Skip to main content
search
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Marketing vor Ort: Wir besuchen „Entenza“.

6. März 2024

Johannes Hünich und Jens Herrmann von Art Arminum bei der Verleihung des 25. Marketing Preises 2023
Urheber: Dirk Knofe 

E wie Evolution: Von Deutschen Werkstätten zu Entenza Neue Kollektive

Mit einer retrospektiven Betrachtung bieten die Entenza Neue Kollektive, ART ARMINUM und der Marketing Club Leipzig Einblicke in den Prozess der Markentransformation und beleuchten die Schlüsselmomente und Strategien, die zu diesem erfolgreichen Wandel geführt haben.

Unter der Leitung von Thomas Bille (Mitteldeutscher Rundfunk) widmet sich das Event – gemeinsam mit den Gastgebern Katharina Müller-Kratzsch und Ronny Kretschmer sowie den Experten Jens Herrmann und Johannes Hünich von Art Arminum – der faszinierenden Geschichte der Markentransformation von Deutschen Werkstätten Lebensräume hinzu Entenza Neue Kollektive.

Die Diskussion bietet tiefgreifende Analysen und Einblicke in den Transformationsprozess und eine Plattform für den Austausch mit Branchenkollegen und Experten.

Der Relaunch war zudem im vergangenen Jahr für den Marketing Preis des MCL nominiert.

Die Eckdaten zum Event:

  • Mittwoch, 6. März 2024
  • Einlass ab 17.30 Uhr | Beginn ab 18 Uhr
  • „Entenza“-Showroom in Leipzig (Thomaskirchhof 20 in 04109 Leipzig)
  • #membersfirst | kostenfrei für MCL-Mitglieder und eine Begleitperson
  • 25 Euro für „Nicht-Mitglieder“
  • Fingerfood und Getränke inklusive

Anmeldungen

Alle Personen, die teilnehmen möchten, müssen sich anmelden. Das ist nur noch über das neue MCL-Ticketportal mittels Klick auf diese Zeile möglich.

Teilen auf:

Details

Datum:
6. März 2024

Veranstalter

Marketing Club Leipzig
E-Mail
info@marketing-club-leipzig.de

Veranstaltungsort

Entenza-Showroom
Thomaskirchhof 20
Leipzig,Sachsen04109Deutschland
Google Karte anzeigen